FINGERFARBENfrohe OsterAKTION mit den Kleinen

Zugegeben: Ich bin ein Fingerfarben-Spätzünder und ahnte nicht wirklich worauf ich mich kürzlich einließ. Ich war frühlingsbeschwingt und hochmotiviert süße Osterbilder mit Fuß- und Handabdrücken zu basteln. Ein Kinderspiel, dachte ich. Geht ruck zuck, dachte ich. Viel Spaß plus sensationelles Ergebnis = ein klassisches Win-win, dachte ich… Von wegen, lernte ich!

Was für eine Sauerei! Was für verschmierte, unkenntliche Abdrücke & und was für starke Nerven ich tatsächlich brauchte, um den Kindern den Spaß nicht zu verderben… Das hätte ich nie geglaubt. Aber gut, ich habe dazugelernt. Hier also meine TOP 3 für Fingerfarben- Anfänger:

  1. Vorbereitung ist alles! Kinder bis auf die Unterwäsche ausziehen.  Nützlich bei Fußabdrücken ist ein Hocker, da selbst Vierjährige noch gar  nicht so lange auf einem Bein stehen können, und eine Schüssel mit Wasser. Auch eine große Unterlage und ein paar alte Handtücher lohnen sich, obwohl die Farbe sehr leicht wegzuwischen ist.
  2. Der passende Zeitpunkt! Ich werde die Fingerfarben zukünftig nur noch direkt VOR dem Badewannengang herausholen. Vielleicht sogar gleich im Badezimmer.
  3. Erst die Kleinen, dann die Großen! Wenn es eine Rolle spielt, wo/ wie die Abdrücke platziert sind, werde ich von nun erst die kleinen Abdrücke auf mehreren Papieren sammeln und dann versuchen die großen daneben zu setzen. Warum? Fragt nicht… Die folgenden Abdrücke sind unsere -mit Abstand- besten Ergebnisse:

Vermutlich sind meine TOP 3 für so manche erfahrene Mama ganz selbstverständlich… Ich fühle mich allerdings um so einige Erkenntnisse reicher. Dank dieser kleinen -eigentlich simplen- Aktion wurde mir mal wieder bewusst, wie herausfordernd, überraschend anstrengend, aber auch wundervoll der Alltag mit kleinen Kindern ist.

Beim Anschauen der Bilder, wenn auch nur im Vorbeigehen, musste ich bisher immer kopfschüttelnd schmunzeln – und das ist so schön!

DSC_0029

Habt ihr auch schräge oder schöne Erfahrungen mit Fingerfarbe und weitere Tipps für so Anfänger wie mich?

Merken

Advertisements

3 Gedanken zu “FINGERFARBENfrohe OsterAKTION mit den Kleinen

  1. Aber wenn es fertig ist,sieht es total schön aus. Und Omas und Opas freuen sich immer über so ein tolles Geschenk. Vielleicht macht man es gleich in der leeren Badewanne.😜😍😘

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s